Gidon Horowitz

Märchenerzähler

www.maerchenschatz.de

Das Märchenschiff

Märchen aus fernen Ländern

erzählt von Gidon Horowitz
mit Bildern von Barbara Bedrischka-Bös

Inhalt:

Angalao und die drei Freunde (Philippinen)
Wie die Geige zu den Menschen kam
(Sinti und Roma)
Die fünf Geister (Japan)
Der Sohn des Häuptlings und die Tochter
von Sonne und Mond
(Khoi-Khoin, Südwestafrika)
Catherine Knack-die-Nuss (Orkneyinseln)
Der Obersterndeuter (Türkei)
Der Olivensee (China)
Gevatter Naum (Russland)
Der Arme und seine Schicksalsfrau
(Griechenland)
Lasse, mein Knecht (Schweden)
Der zehnte Sohn des Schäfers (kurdisch)
Die Märchenschatzkiste (Ashanti, Ghana)

Cover "Märchenschiff"

Zwölf Märchen aus den verschiedensten Ländern, zu jeder Geschichte ein doppelseitiges Bild in leuchtenden Farben,
zum Lesen, Vorlesen und Nacherzählen. Für Kinder ab 5 Jahren.

96 Seiten, Format ca. 19,5 x 25,2 cm, Hardcover.

Das Buch, 1993 im Herder Verlag (Freiburg im Breisgau) erschienen, ist vergriffen.

Drei der Märchen können Sie hier lesen:
Wie die Geige zu den Menschen kam (Märchen der Sinti und Roma)
Der Arme und seine Schicksalsfrau (Märchen aus Griechenland)
Die Märchenschatzkiste (Ashanti, Ghana)


zur Übersicht

 
 

Bücher

 


Märchen-CDs

 

Geschichten

 

es war

Auftritte

 

Programme

 

Kurse

  Märchenschatzkiste

Psychotherapie

(www.gmlhorowitz.de)

 

Fotos

 

Zur Person

 

einmal

Links

 

Startseite

Impressum

Datenschutz

Kontakt

 

 

Stand 14.05.2018

Copyright 2003-2018 by Gidon Horowitz

Bild Buchcover: Barbara Bedrischka-Bös

Foto Schatzkiste: privat